1. & 2. Timotheus & Titus


zurĂŒck

1. TIMOTHEUS & 2. TIMOTHEUS & TITUS


1. TIMOTHY - Der 1. Brief des Apostels Paulus an TIMOTHEUS Kapitel 1 bis 6 - > Ganze Seite: Luther 1912 <

Kapitel 1

1. Tim 1,1   Paulus, ein Apostel des Messias Jahschua nach dem Befehl JAHWEH’s, unseres Heilandes, und des HErrn Jahschua dem Messias, der unsere Hoffnung ist,
KJV + EL = Paul, an apostle of the Messiah Yahshua by the commandment of YAHWEH our Saviour, and Master Yahshua the Messiah, which is our hope;
Kol 1,27

1. Tim 1,2   dem Timotheus, meinem rechtschaffenen Sohn im Glauben: Gnade, Barmherzigkeit, Friede von JAHWEH, unserem Vater, und unserem HErrn Jahschua den Messias!
KJV + EL = to Timothy, my own son in the faith: GRACE, MERCY, AND PEACE, FROM YAHWEH OUR FATHER AND YAHSHUA THE MESSIAH OUR MASTER.
Apg 16,1.2; Titus 1,4

Wider die falschen Gesetzesprediger

1. Tim 1,3   Wie ich dich ermahnt habe, daß du zu Ephesus bliebest, da ich nach Mazedonien zog, und gebötest etlichen, daß sie nicht anders lehrten,
KJV + EL + LUTHER = As I besought you to abide still at Ephesus; when I went into Macedonia, THAT YOU MIGHT CHARGE SOME THAT THEY TEACH NO OTHER TEACHING,
Apg 20,1

1. Tim 1,4   und nicht acht hĂ€tten auf die Fabeln und Geschlechtsregister, die kein Ende haben und Fragen aufbringen mehr denn Besserung zu JAHWEH im Glauben;
MENGE = die ja doch mehr Anlaß zu spitzfindigen Untersuchungen als zu einer im Glauben sich vollziehenden Wirksamkeit eines Haushalters JAHWEH’s geben;
KJV + EL = NEITHER GIVE HEED TO FABLES AND ENDLESS GENEALOGIES, WHICH MINISTER QUESTIONINGS, RATHER THAN A DISPENSATION OF YAHWEH WHICH IS IN FAITH; SO DO.
Kap 4,7

1. Tim 1,5   denn die Hauptsumme des Gebotes ist Liebe von reinem Herzen und von gutem Gewissen und von ungefĂ€rbtem Glauben;
MENGE = denn das Endziel der HeilsverkĂŒndigung ist Liebe aus reinem Herzen und gutem Gewissen und ungeheucheltem Glauben.
KJV + EL = NOW THE END OF THE COMMANDMENTS IS CHARITY OUT OF A PURE HEART, AND OF A GOOD CONSCIENCE, AND OF FAITH UNFEIGNED:
Matth 22,37-40; Röm 13,10; Gal 5,6

1. Tim 1,6   wovon etliche sind abgeirrt und haben sich umgewandt zu unnĂŒtzem GeschwĂ€tz,
KJV + EL = FROM WHICH SOME HAVING SWERVED HAVE TURNED ASIDE TO VAIN JANGLING (TALKING);
Kap 6,4.20

1. Tim 1,7   wollen der Schrift Meister sein, und verstehen nicht, was sie sagen oder was sie setzen.
KJV + EL + WESLEY 1755 = DESIRING TO BE TEACHERS OF THE LAW, UNDERSTANDING NEITHER WHAT THEY SAY, NOR THOSE CONCERNING WHICH THEY CONFIDENTLY AFFIRM.

1. Tim 1,8   Wir wissen aber, daß das Gesetz gut ist, so es jemand recht braucht
KJV + EL = BUT WE KNOW THAT THE LAW IS GOOD, IF A MAN USE IT LAWFULLY;
Röm 7,12

1. Tim 1,9   und weiß solches, daß dem Gerechten kein Gesetz gegeben ist, sondern den Ungerechten und Ungehorsamen, den Gottlosen und SĂŒndern, den Unheiligen und Ungeistlichen, den Vatermördern und Muttermördern, den TotschlĂ€gern
KJV + EL = KNOWING THIS, THAT THE LAW IS NOT MADE FOR A RIGHTEOUS MAN, BUT FOR THE LAWLESS AND DISOBEDIENT, FOR THE WICKED AND FOR SINNERS, FOR UNHOLY AND PROFANE, FOR MURDERERS OF FATHERS AND MURDERERS OF MOTHERS, FOR MANSLAYERS,
1. Kor 6,9-11

1. Tim 1,10   den Hurern, den KnabenschĂ€ndern, den Menschendieben, den LĂŒgnern, den Meineidigen und so etwas mehr der heilsamen Lehre zuwider ist,
KJV + EL + LUTHER = FOR FORNICATORS, FOR HOMOSEXUALS / FOR ABUSERS OF THEMSELVES WITH MEN / FOR THEM THAT DEFILE THEMSELVES WITH MANKIND, FOR MENSTEALERS, FOR LIARS, FOR PERJURED PERSONS, AND IF THERE BE ANY OTHER THING THAT IS CONTRARY TO SOUND TEACHING;

1. Tim 1,11   nach dem herrlichen Evangelium des seligen Gottes, welches mir anvertrauet ist.
KJV + EL = ACCORDING TO THE GLORIOUS GOOD TIDINGS OF THE BLESSED ELOHIM, WHICH WAS COMMITTED TO MY TRUST.

Lobpreis der göttlichen Barmherzigkeit

1. Tim 1,12   Ich danke unserem HErrn Jahschua den Messias, der mich stark gemacht und treu geachtet hat und gesetzt in das Amt,
KJV + EL = And I thank the Messiah Yahshua our Master, who has enabled me, that he counted me faithful, putting me into the ministry;
Apg 9,15; 1. Kor 15,9.10; Gal 1,13-16

1. Tim 1,13   der ich zuvor war ein LĂ€sterer und ein Verfolger und ein SchmĂ€her; aber mir ist Barmherzigkeit
widerfahren, denn ich habe es unwissend getan im Unglauben.
KJV + EL = Who was before a blasphemer, and a persecutor, and injurious: but I obtained mercy, because I did it ignorantly in unbelief.

1. Tim 1,14   Es ist aber desto reicher gewesen die Gnade unseres HErrn samt dem Glauben und der Liebe, die in dem Messias Jahschua ist.
KJV + EL = And the grace of our Master was exceeding abundant with faith and love which is in the Messiah Yahshua.

1. Tim 1,15 VOR 1866 = DENN DAS IST JE GEWISSLICH WAHR UND TEUER WERDENES (= WERTES) WORT (DES GLAUBENS), DASS JAHSCHUA DER MESSIAS IN DIE WELT GEKOMMEN IST, DIE SÜNDER SELIG ZU MACHEN (ZU RETTEN), UNTER WELCHEN ICH DER ERSTE BIN.
KJV + EL = THIS IS A FAITHFUL SAYING, AND WORTHY OF ALL ACCEPTATION, THAT THE MESSIAH YAHSHUA CAME INTO THE WORLD TO SAVE SINNERS; OF WHOM I AM CHIEF:
Luk 19,10

1. Tim 1,16 VOR 1866 = ABER DARUM IST MIR BARMHERZIGKEIT WIDERFAHREN, AUF DASS AN MIR VORNEHMLICH (ALS ERSTEM) ALLE GEDULD VON JAHSCHUA DEN MESSIAS ERZEIGTE (ERWEISE) ZUM EXEMPEL (= VORBILD) DENEN, DIE AN IHN GLAUBEN SOLLTEN ZUM EWIGEN LEBEN.
KJV + EL = YET FOR THIS CAUSE I OBTAINED MERCY, THAT IN ME FIRST YAHSHUA THE MESSIAH MIGHT SHOW FORTH ALL LONGSUFFERING, FOR A PATTERN TO THEM WHICH SHOULD HEREAFTER BELIEVE ON HIM TO LIFE EVERLASTING.

1. Tim 1,17   ABER ELOHIM / GOTT ( = JAHWEH), DEM EWIGEN KÖNIGE, DEM UNVERGÄNGLICHEN UND UNSICHTBAREN UND ALLEIN WEISEN, SEI EHRE UND PREIS IN EWIGKEIT! AMEN.
MENGE =
DEM KÖNIGE DER WELTZEITEN ABER, DEM UNVERGÄNGLICHEN, UNSICHTBAREN, ALLEINIGEN GOTT, SEI EHRE UND PREIS IN ALLE EWIGKEIT! AMEN.
KJV + EL = NOW TO THE KING ETERNAL, IMMORTAL, INVISIBLE, THE ONLY WISE ELOHIM, BE HONOR AND GLORY FOREVER AND EVER. AMEN.
1. Joh 5,20; Joh 7,28; 8,26; 17,3; Offb 6,10

1. Tim 1,18   Dieses Gebot befehle ich dir (vertraue ich dir an), mein Sohn Timotheus, nach den vorherigen Weissagungen ĂŒber dich, daß du in ihnen eine gute Ritterschaft ĂŒbest (einen guten Kampf kĂ€mpfest)
KJV + EL = This charge I commit to you, son Timothy, according to the prophecies which went before on you, that you by them might war a good warfare;
Kap 4,14; 6,12; Judas 3

1. Tim 1,19   und habest den Glauben und gutes Gewissen, welches etliche von sich gestoßen und am Glauben Schiffbruch erlitten haben;
KJV + EL = Holding faith, and a good conscience; which some having put away concerning faith have made shipwreck:
Kap 3,9; 6,10

1. Tim 1,20   unter welchen ist HymenĂ€us und Alexander, welche ich habe dem Satan ĂŒbergeben, daß sie gezĂŒchtigt werden, nicht mehr zu lĂ€stern.
KJV + EL = Of whom is Hymenaeus and Alexander; whom I have delivered to Satan, that they may learn not to blaspheme.
1. Kor 5,5; 2. Tim 2,17

Kapitel 2

Das Gemeindegebet.

1. Tim 2,1 So ermahne ich euch nun, daß man vor allen Dingen zuerst tue Bitte, Gebet, FĂŒrbitte und Danksagung fĂŒr alle Menschen,
KJV + EL = I exhort therefore, that, first of all, supplications, prayers, intercessions, and giving of thanks, be made for all men;

1. Tim 2,2 LUTHER 1545 + EL = fĂŒr die Könige und alle Obrigkeit, auf daß wir ein ruhiges und stilles Leben fĂŒhren mögen in aller Heiligkeit und Ehrbarkeit.
KJV + EL = For kings, and for all that are in authority; that we may lead a quiet and peaceable life in all holiness and honesty.

1. Tim 2,3   Denn solches ist gut und angenehm vor JAHWEH, unserem Heiland,
KJV + EL = For this is good and acceptable in the sight of YAHWEH our Saviour;

1. Tim 2,4   welcher will, daß allen Menschen geholfen werde und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.
KJV + EL = Who will have all men to be saved, and to come to the knowledge of the truth.
Hes 18,23; Röm 11,32; 2. Petr 3,9

1. Tim 2,5   DENN ES IST EIN GOTT UND EIN MITTLER ZWISCHEN JAHWEH UND DEN MENSCHEN, NÄMLICH DER MENSCH JAHSCHUA DER GESALBTE / DER MESSIAS.
MENGE = DENN ES IST EIN GOTT, EBENSO EIN MITTLER ZWISCHEN JAHWEH UND MENSCHEN, NÄMLICH DER MENSCH JAHSCHUA DER MESSIAS,
KJV + EL = FOR THERE IS ONE EL, AND ONE MEDIATOR BETWEEN YAHWEH AND MEN, THE MAN THE MESSIAH YAHSHUA;
Hebr 9,15

1, Tim 2,6   DER SICH SELBST GEGEBEN HAT FÜR ALLE ZUR ERLÖSUNG, DASS SOLCHES ZU SEINER ZEIT GEPREDIGT WERDE.
KJV + EL = WHO GAVE HIMSELF A RANSOM FOR ALL; TO BE TESTIFIED IN DUE TIME.
Gal 1,4; 2,20; Titus 2,14

1. Tim 2,7   Dazu ich gesetzt bin ein Prediger und Apostel (ich sage die Wahrheit in dem Messias und lĂŒge nicht), ein Lehrer der Heiden, im Glauben und in der Wahrheit.
KJV + EL = For which I am ordained a preacher, and an apostle, (I speak the truth in the Messiah, and lie not;) a teacher of the Gentiles in faith and verity.
2. Tim 1,11; Gal 2,7.8

MĂ€nner und Frauen im Gottesdienst. - Verhalten im Gottesdienst

1. Tim 2,8   So will ich nun, daß die MĂ€nner beten an allen Orten und aufheben heilige HĂ€nde ohne Zorn und Zweifel.
KJV + EL = I will therefore that men pray every where, lifting up holy hands, without wrath and doubting.
Jak 1,6

1. Tim 2,9   Desgleichen daß die Weiber in zierlichem Kleide mit Scham und Zucht sich schmĂŒcken, nicht mit Zöpfen oder Gold oder Perlen oder köstlichem Gewand,
KJV + EL = In like manner also, that women adorn themselves in modest apparel, with shamefastness and sobriety; not with braided hair, or gold, or pearls, or costly array;
1. Petr 3,3-5

1. Tim 2,10 LUTHER 1545 + EL = sondern, wie sich's ziemt den Weibern, die da Heiligkeit beweisen wollen, durch gute Werke.
KJV + EL = But (which becomes women professing holiness) with good works.
Kap 5,10

1. Tim 2,11   Ein Weib lerne in der Stille mit aller UntertĂ€nigkeit.
MENGE = Eine Frau suche Belehrung durch stilles Zuhören, in voller Unterordnung;
KJV + EL = Let the woman learn in silence with all subjection.
Eph 5,22

1. Tim 2,12   Einem Weibe aber gestatte ich nicht, daß sie lehre, auch nicht, daß sie des Mannes Herr sei, sondern stille sei.
MENGE = dagegen gestatte ich keiner Frau, LehrvortrĂ€ge zu halten oder sich eine Amtsgewalt ĂŒber den Mann anzumaßen; nein, sie soll in stiller ZurĂŒckhaltung verbleiben.
KJV + EL = BUT I SUFFER NOT A WOMEN TO TEACH, NOR TO HAVE AUTHORITY (DOMINION) OVER A MAN, BUT TO BE IN SILENCE.
1. Kor 14,34; 1. Mose 3,16

1. Tim 2,13   Denn Adam ist am ersten gemacht, darnach Eva.
KJV + EL = For Adam was first formed, then Eve.

1. Tim 2,14   Und Adam ward nicht verfĂŒhrt; das Weib aber ward verfĂŒhrt und hat die Übertretung eingefĂŒhrt.
KJV + EL = And Adam was not deceived, but the woman being deceived was in the transgression.
1. Mose 3,6

1. Tim 2,15 VOR 1866 = SIE WIRD ABER SELIG / GERETTET WERDEN DURCH KINDER ZEUGEN, SO SIE BLEIBEN IM GLAUBEN UND IN DER LIEBE UND IN DER HEILIGUNG SAMT DER ZUCHT (SITTSAMKEIT).
KJV + EL = But she shall be saved in childbearing, if they continue in faith and loce and holiness (sanctification) with sobriety.
Kap 5,14; Titus 2,4.5

Kapitel 3

Von den Ältesten / Vorstehern.

1. Tim 3,1 LUTHER + ELBERFELDER 1871 = Das ist gewißlich wahr: So jemand ein Aufseher- (Vorsteher- / Ältesten-)dienst begehrt, der begehrt ein köstlich Werk.
KJV + EL + ELBERFELDER 1871 = This is a true saying, If a man desire the service of a overseer (head, elders), he desires a good work.
Apg 20,28; Phil 1,1; Titus 1,5-9

1. Tim 3,2 LUTHER + ELBERFELDER 1871 = Es soll aber ein Aufseher (Vorsteher / Ältester) unstrĂ€flich sein, eines Weibes Mann, nĂŒchtern, mĂ€ĂŸig, sittig, gastfrei, lehrhaft,
KJV + EL = A overseer (head, elders) then must be blameless, the husband of one wife, vigilant, sober, of good behaviour, given to hospitality, apt to teach;

1. Tim 3,3   nicht ein WeinsĂ€ufer, nicht raufen (kein SchlĂ€ger [GewalttĂ€ter]), nicht unehrliche Hantierung treiben, sondern gelinde, nicht streitsĂŒchtig, nicht geizig (geldliebend),
KJV + EL + WEBSTER = Not given to wine, not violent, no lover of money; but patient, not a brawler, not covetous;

1. Tim 3,4   der seinem eigenen Hause wohl vorstehe, der gehorsame Kinder habe mit aller Ehrbarkeit,
KJV + EL = One that rules well his own house, having his children in subjection with all gravity;
1. Sam 2,12

1. Tim 3,5   so aber jemand seinem eigenen Hause nicht weiß vorzustehen, wie wird er die Gemeinde JAHWEH’s versorgen?
KJV + EL = For if a man know not how to rule his own house, how shall he take care of the assembly of YAHWEH?

1. Tim 3,6   Nicht ein Neuling, auf daß er sich nicht aufblase und ins Urteil des LĂ€sterers falle.
KJV + EL = Not a novice, lest being lifted up with pride he fall into the condemnation of the devil.

1. Tim 3,7   Er muß aber auch ein gutes Zeugnis haben von denen, die draußen sind, auf daß er nicht falle dem LĂ€sterer (Teufel) in Schmach und Strick (d. h. sich ĂŒberhebe wie der Teufel, und so unter dasselbe Strafurteil Gottes falle).
KJV + EL = Moreover he must have a good report of them who are outside the church; lest he fall into reproach and the snare of the devil.

1. Tim 3,8   Desgleichen die Diener (MENGE = Gehilfen) sollen ehrbar sein, nicht doppelzĂŒngig, nicht WeinsĂ€ufer, nicht unehrliche Hantierungen treiben (nicht schĂ€ndlichem Gewinn nachgehend);
KJV + EL + WEBSTER = Likewise must the deacons be grave, not doubletongued, not given to much wine, not greedy for money;
Apg 6,3; Phil 1,1

1. Tim 3,9   die das Geheimnis des Glaubens in reinem Gewissen haben.
KJV + EL = Holding the mystery of the faith in a pure conscience.
Kap 1,19

1. Tim 3,10   Und diese lasse man zuvor versuchen; darnach lasse man sie dienen, wenn sie unstrĂ€flich sind.
KJV + EL = And let these also first be proved; then let them use the office of a deacon, being found blameless.

1. Tim 3,11   Desgleichen ihre Weiber sollen ehrbar sein, nicht LĂ€sterinnen, nĂŒchtern, treu in allen Dingen.
KJV + EL = Even so must their wives be grave, not slanderers, sober, faithful in all things.
Titus 2,3

1. Tim 3,12   Die Diener (Gehilfen) laß einen jeglichen sein eines Weibes Mann, die ihren Kindern wohl vorstehen und ihren eigenen HĂ€usern.
KJV + EL = Let the deacons be the husbands of one wife, ruling their children and their own houses well.

1. Tim 3,13 VOR 1911 + MENGE = Denn wer sein Dienst (Amt) als Diakon gut gefĂŒhrt hat, erwirbt sich dadurch eine wertvolle Vertrauensstellung und das Recht, im Vertrauen (Freudigkeit im Glauben) auf Jahschua den Messias mit rĂŒckhaltlosem Freimut aufzutreten.
KJV + EL = For they that have used the office of a deacon well purchase to themselves a good degree, and great boldness in the faith which is in the Messiah Yahshua.

Das Geheimnis des Glaubens.

1. Tim 3,14   Solches schreibe ich dir und hoffe, bald zu dir zu kommen;
KJV + EL = These things write I to you, hoping to come to you shortly:

1. Tim 3,15   so ich aber verzöge, daß du wissest, wie du wandeln sollst in dem Hause Gottes, welches ist die Gemeinde des lebendigen Gottes, ein Pfeiler und eine Grundfeste der Wahrheit.
KJV + EL = But if I tarry long, that you may know how you ought to behave yourself in the house of YAHWEH, which is the assembly of the living Elohim, the pillar and ground of the truth.
Eph 2,19-22

1. Tim 3,16 ALBRECHT = UND WAHRLICH, ETWAS GROSSES IST’S UM DAS GEHEIMNIS DER GOTTSELIGKEIT! DER * OFFENBART IST IM FLEISCH, DER IST GERECHTFERTIGT WORDEN DURCH DEN GEIST: ER IST ERSCHIENEN SEINEN BOTEN, GEPREDIGT UNTER DEN VÖLKERN, GEGLAUBT IN DER WELT, AUFGENOMMEN IN HERRLICHKEIT.
*
das Wort “Gott” statt “der “ ist allen alten Zeugen unbekannt; es findet sich erst gegen das Ende des vierten Jahrhunderts
LUTHER 1534 = “... UND KÜNDLICH GROS IST DAS GOTTSELIG GEHEIMNIS /  WELCHES IST OFFENBARET IM FLEISCH / weiter 1545: ... GERECHTFERTIGT IM GEIST, ERSCHIENEN DEN ENGELN, GEPREDIGT DEN HEIDEN, GEGLAUBT VON DER WELT, AUFGENOMMEN IN DIE HERRLICHKEIT.”
revidierte ELBERFELDER = “UND ANERKANNT GROSS IST DAS GEHEIMNIS DER GOTTSELIGKEIT: DER   GEOFFENBART WORDEN IST IM FLEISCH ...”
MENGE = “Und etwas unbestreitbar Erhabenes ist das Geheimnis der Gottseligkeit*:  ER *, der offenbar geworden ist im Fleisch ...”
* Anm. d. Übers.: d.h. das den Frommen zur Gottseligkeit kundgewordene Geheimnis.
LUTHER 1534 + EL = Und kĂŒndlich groß ist das Geheimnis der Heiligkeit: welches ist offenbart im Fleisch, gerechtfertigt im Geist, erschienen den Engeln, gepredigt den Heiden, geglaubt von der Welt, aufgenommen in Herrlichkeit.
KJV + EL + LUTHER 1534 = And without controversy great is the mystery of holiness: which was manifest in the flesh, justified in the Spirit, seen of angels, preached to the Gentiles, believed on in the world, received up into glory.
Joh 1,1.14; 3,16; Röm 1,4; Gal 4,4; Eph 1,20.21; Apg 28,28; Lk 1,11; Mark 1,11; 16,19

 

 

Kapitel 4

Falsche Enthaltsamkeit.

1. Tim 4,1   Der Geist aber sagt deutlich, daß in den letzten Zeiten werden etliche von dem Glauben abtreten und anhangen den verfĂŒhrerischen Geistern und Lehren der DĂ€monen
KJV + EL = Now the Spirit speaks expressly, that in the latter times some shall depart from the faith, giving heed to seducing spirits, and doctrines of demons;
Matth 24,24; 2. Thess 2,3; 2. Tim 3,1; 2. Petr 3,3; 1. Joh 2,18; Judas 18

1. Tim 4,2   durch die, so in Gleisnerei LĂŒgen reden und Brandmal in ihrem Gewissen haben,
ELBERFELDER 1871 = die in Heuchelei LĂŒgen reden und betreffs des eigenen Gewissens wie mit einem Brenneisen gehĂ€rtet (oder: an ihrem eigenen Gewissen gebrandmarkt) sind,
KJV + EL = Speaking lies in hypocrisy; having their conscience seared with a hot iron;

1. Tim 4,3   die da verbieten, nicht ehelich zu werden / zu heiraten und zu meiden die Speisen, die JAHWEH geschaffen hat zu nehmen mit Danksagung, den GlĂ€ubigen und denen, die die Wahrheit erkennen.
KJV + EL = Forbidding to marry, and commanding to abstain from meats, which YAHWEH has created to be received with thanksgiving of them which believe and know the truth.
1. Mose 9,3; 1. Kor 10,30.31; Kol 2,23

1. Tim 4,4   Denn alle Kreatur JAHWEH’s* ist gut, und nichts ist verwerflich, das mit Danksagung empfangen wird;
KJV + EL = FOR EVERY CREATURE OF YAHWEH* IS GOOD, AND NOTHING TO BE REFUSED, IF IT BE RECEIVED WITH THANKSGIVING:
1. Mose 1,31; Matth 15,11; Apg 10,15

* Anmerkung: siehe dazu die Speiseverordnung im 3. Mose 11 und im 5. Mose 14; Jesaja 65,4; 66,17

* Note : see also the food regulation in the Leviticus 11 and Deuteronomy 14; Isaiah 65:4; 66:17

1. Tim 4,5   denn es wird geheiligt durch das Wort JAHWEH’s und Gebet.
KJV + EL = FOR IT IS SANCTIFIED BY THE WORD OF YAHWEH AND PRAYER.

Der Dienst des Timotheus

1. Tim 4,6   Wenn du den BrĂŒdern solches vorhĂ€ltst, so wirst du ein guter Diener Jahschuas dem Messias sein, auferzogen in den Worten des Glaubens und der guten Lehre, bei welcher du immerdar gewesen bist.
KJV + EL + LUTHER = If you put the brethren in remembrance of these things, you shall be a good minister of Yahshua the Messiah, nourished up in the words of faith and of good teaching, which you have attained.
2. Tim 2,15

1. Tim 4,7 LUTHER 1545 + EL = Aber der ungeistlichen Altweiberfabeln entschlage dich; ĂŒbe dich selbst aber in der Heiligkeit / Rechtschaffenheit.
KJV + EL = BUT REFUSE PROFANE AND OLD WIVES’ FABLES. AND EXERCISE YOURSELF RATHER TO RIGHTEOUSNESS.
Kap 6,20; 2. Tim 2,16.23; 4,4; Titus 1,14; 3,9

1. Tim 4,8 LUTHER 1545 + EL = Denn die leibliche Übung ist wenig nĂŒtz; aber die Heiligkeit / Rechtschaffenheit ist zu allen Dingen nĂŒtz und hat die Verheißung dieses und des zukĂŒnftigen Lebens.
KJV + EL = FOR BODILY EXERCISE PROFITS LITTLE; BUT RIGHTEOUSNESS IS PROFITABLE TO ALL THINGS, HAVING PROMISE OF THE LIFE THAT NOW IS, AND OF THAT WHICH IS TO COME.
Kap 6,6; Hebr 13,9

1. Tim 4,9   Das ist gewißlich wahr und ein teuer wertes Wort.
KJV + EL = This is a faithful saying and worthy of all acceptation.

1. Tim 4,10   Denn fĂŒr dieses arbeiten wir auch und werden geschmĂ€ht, daß wir auf den lebendigen Gott gehofft haben, welcher ist der Heiland / ein Erhalter aller Menschen, sonderlich der GlĂ€ubigen.
KJV + EL = For therefore we both labor and suffer reproach, because we trust in the living Elohim, who is the Savior of all men, specially of those that believe.

1. Tim 4,11   Solches gebiete und lehre.
KJV + EL = These things command and teach.

1. Tim 4,12   Niemand verachte deine Jugend; sondern sei ein Vorbild den GlĂ€ubigen im Wort, im Wandel, in der Liebe, im Geist, im Glauben, in der Keuschheit.
KJV + EL = Let no man despise your youth; but be you an example of the believers, in word, in conversation, in love, in spirit, in faith, in purity.
Titus 2,15; 2. Tim 2,22

1. Tim 4,13   Halte an mit (Vor-)Lesen, mit Ermahnen, mit Lehren, bis ich komme.
KJV + EL = TILL I COME, GIVE ATTENDANCE TO READING, TO EXHORTATION, TO TEACHING.

1. Tim 4,14   Laß nicht aus der Acht die Gabe, die dir gegeben ist durch die Weissagung mit Handauflegung der Ältesten.
KJV + EL = Neglect not the gift that is in you, which was given you by prophecy, with the laying on of the hands of the presbytery / elders.
Kap 1,18; 5,22; Apg 6,6; 8,17; 2. Tim 1,6

1. Tim 4,15   Dessen warte, gehe damit um, auf daß dein Zunehmen in allen Dingen offenbar sei.
KJV + EL = Meditate upon these things; give yourself wholly to them; that your profiting may appear to all.

1. Tim 4,16   Habe acht auf dich selbst und auf die Lehre; beharre in diesen StĂŒcken. Denn wo du solches tust, wirst du dich selbst selig machen (ERRETTEN) und die dich hören.
KJV + EL = TAKE HEED TO YOURSELF, AND TO THE TEACHING; CONTINUE IN THEM: FOR IN DOING THIS YOU SHALL BOTH SAVE YOURSELF, AND THEM THAT HEAR YOU.
Röm 11,14

Kapitel 5

Verhalten gegen MĂ€nner und Frauen in der Gemeinde

1. Tim 5,1   Einen Alten schilt nicht (fahre nicht hart an), sondern ermahne ihn als einen Vater, die Jungen als BrĂŒder,
KJV + EL = Rebuke not an elder, but entreat him as a father; and the younger men as brethren;
3. Mose 19,32; Titus 2,2

1. Tim 5,2   Die alten Weiber als MĂŒtter, die jungen als Schwestern mit aller Keuschheit.
KJV + EL = The elder women as mothers; the younger as sisters, with all purity.

Von den Witwen

1. Tim 5,3   Ehre die Witwen, welche rechte Witwen sind (wirklich ganz verlassen sind).
KJV + EL = Honor widows that are widows indeed.

1. Tim 5,4 LUTHER + ELBERFELDER 1871 = So aber eine Witwe Enkel oder Kinder hat, solche laß zuvor lernen, gegen das eigene Haus fromm zu sein und den Eltern Gleiches vergelten; denn das ist wohl getan und angenehm vor Gott.
KJV + EL = But if any widow have children or grandchildren, let them learn first to shew piety at home, and to requite their parents: for that is good and acceptable before Elohim.

1. Tim 5,5   Das ist aber die rechte Witwe, die einsam ist, die ihre Hoffnung auf JAHWEH stellt und bleibt am Gebet und Flehen Tag und Nacht.
KJV + EL = Now she that is a widow indeed, and desolate, trusts in YAHWEH, and continues in supplications and prayers night and day.
Luk 2,37

1. Tim 5,6   Welche aber in WollĂŒsten lebt, die ist lebendig tot. (MENGE = wenn dagegen eine in Üppigkeit / Genusssucht lebt, so ist sie schon bei Lebzeiten tot.)
KJV + EL = But she that lives in pleasure is dead while she lives.

1. Tim 5,7   Solches gebiete, auf daß sie untadelig seien.
KJV + EL = And these things give in charge, that they may be blameless.

1. Tim 5,8   So aber jemand die Seinen, sonderlich seine Hausgenossen, nicht versorgt, der hat den Glauben verleugnet und ist Ă€rger denn ein Heide (ist schlechter als ein UnglĂ€ubiger).
KJV + EL = But if any provides not for his own, and especially for those of his own house, he has denied the faith, and is worse than an unbeliever.
Matth 15,5.6

1. Tim 5,9   Laß keine Witwe erwĂ€hlt (verzeichnet) werden unter sechzig Jahren, und die da gewesen sei eines Mannes Weib,
KJV + EL = Let not a widow be taken into the number under sixty years old, having been the wife of one man,

1. Tim 5,10   und die ein Zeugnis habe guter Werke: so sie Kinder aufgezogen hat, so sie gastfrei gewesen ist, so sie der Heiligen FĂŒĂŸe gewaschen hat, so sie den TrĂŒbseligen Handreichung getan hat, so sie in allem guten Werke nachgekommen ist.
KJV + EL = Well reported of for good works; if she have brought up children, if she have lodged strangers, if she have washed the saints' feet, if she have relieved the afflicted, if she have diligently followed every good work.
Joh 13,14; Hebr 13,2

1. Tim 5,11   Der jungen Witwen aber entschlage dich; denn wenn sie geil geworden sind (MENGE = sinnlich erregte Vollkraft) wider den Messias, so wollen sie heiraten (freien)
KJV + EL = But the younger widows refuse: for when they have begun to wax wanton against the Messiah, they will marry;

1. Tim 5,12   und haben ihr Urteil, daß sie den ersten Glauben gebrochen / verworfen haben.
KJV + EL = Having condemnation, because they have cast off their first faith.

1. Tim 5,13   Daneben sind sie faul und lernen umlaufen durch die HĂ€user; nicht allein aber sind sie faul sondern auch geschwĂ€tzig und vorwitzig und reden, was nicht sein soll.
KJV + EL = And withal they learn to be idle, wandering about from house to house; and not only idle, but tattlers also and busybodies, speaking things which they ought not.

1. Tim 5,14   So will ich nun, daß die jungen Witwen freien, Kinder zeugen, haushalten, dem Widersacher keine Ursache geben zu schelten.
KJV + EL = I will therefore that the younger women marry, bear children, rule the household, give none occasion to the adversary to speak reproachfully.
Kap 2,15; 1. Kor 7,9

1. Tim 5,15   Denn es sind schon etliche (ab-) um-gewandt dem Satan nach.
KJV + EL = For some are already turned aside after Satan.

1. Tim 5,16   So aber ein GlĂ€ubiger oder GlĂ€ubige Witwen hat, der versorge sie und lasse die Gemeinde nicht beschwert werden, auf daß die, so rechte Witwen sind, mögen genug haben.
KJV + EL = If any man or woman that believes has widows, let them relieve them, and let not the assembly be charged; that it may relieve them that are widows indeed.
Apg 6,1

Von den Vorstehern der Gemeinde

1. Tim 5,17   Die Ältesten, die wohl vorstehen, die halte man zweifacher Ehre wert, sonderlich die da arbeiten im Wort und in der Lehre.
KJV + EL = Let the elders that rule well be counted worthy of double honor, especially they who labor in the word and in teaching.
Apg 14,23; Röm 12,8

1. Tim 5,18 VOR 1866 = Denn es sagt die Schrift (5. Mo. 25,4): »DU SOLLST NICHT DEM OCHSEN DAS MAUL VERBINDEN, DER DA DRISCHT«; UND: »EIN ARBEITER IST SEINES LOHNES WERT«.
KJV + EL = For the scripture says, You shall not muzzle the ox that treads out the corn. And, The laborer is worthy of his reward.
1. Kor 9,9; Luk 10,7

1. Tim 5,19   Wider einen Ältesten nimm keine Klage an ohne zwei oder drei Zeugen.
KJV + EL = Against an elder receive not an accusation, but before two or three witnesses.
5. Mose 19,15; Matth 18,16

1. Tim 5,20   Die da sĂŒndigen, die strafe vor allen, auf daß sich auch die andern fĂŒrchten.
KJV + EL = Them that sin rebuke before all, that others also may fear.
Gal 2,14

1. Tim 5,21   Ich bezeuge vor JAHWEH und dem HErrn Jahschua den Messias und den auserwĂ€hlten Engeln, daß du solches haltest ohne eigenes GutdĂŒnken und nichts tust nach Gunst.
MENGE = ICH BESCHWÖRE DICH VOR DEM ANGESICHT JAHWEH’S UND DES HErrn JAHSCHUA DEM MESSIAS UND DER AUSERWÄHLTEN ENGEL, DIESE WEISUNGEN OHNE VORURTEIL ZU BEOBACHTEN UND NICHTS NACH GUNST ZU TUN.
KJV + EL = I CHARGE YOU BEFORE YAHWEH, AND THE MASTER YAHSHUA THE MESSIAH, AND THE ELECT ANGELS, THAT YOU OBSERVE THESE THINGS WITHOUT PREFERRING ONE BEFORE ANOTHER, DOING NOTHING BY PARTIALITY.

1. Tim 5,22   Die HĂ€nde lege niemand zu bald auf, mache dich auch nicht teilhaftig fremder SĂŒnden. Halte dich selber keusch.
KJV + EL = Lay hands hastily on no man, neither be partaker of other men's sins: keep yourself pure.
Kap 4,14

1. Tim 5,23   Trinke nicht mehr Wasser, sondern auch ein wenig Wein um deines Magens willen und weil du oft krank bist.
KJV + EL = Drink no longer water, but use a little wine for your stomach's sake and your often infirmities.

1. Tim 5,24   Etlicher Menschen SĂŒnden sind offenbar, daß man sie zuvor richten kann; bei etlichen aber werden sie hernach offenbar.
ELBERFELDER 1871 = Von etlichen Menschen sind die SĂŒnden vorher offenbar und gehen voraus zum Gericht, etlichen aber folgen sie auch nach.
KJV + EL = Some men's sins are evident, going before to judgment; and some men they follow after.

1. Tim 5,25   Desgleichen auch etlicher gute Werke sind zuvor offenbar, und die andern bleiben auch nicht verborgen.
KJV + EL = Likewise also the good works of some that are evident; and they that are otherwise cannot be hid.

Kapitel 6

Von den Sklaven.

1. Tim 6,1   Die Knechte, so unter dem Joch sind, sollen ihre Herren aller Ehre wert halten, auf daß nicht der Name JAHWEH’s und die Lehre verlĂ€stert werde.
KJV + EL + LUTHER = LET AS MANY SERVANTS AS ARE UNDER THE YOKE COUNT THEIR OWN MASTERS WORTHY OF ALL HONOR, THAT THE NAME OF YAHWEH AND THE TEACHING BE NOT BLASPHEMED.
Eph 6,5; Titus 2,9.10

1. Tim 6,2   Welche aber glĂ€ubige Herren haben, sollen sie nicht verachten, weil sie BrĂŒder sind, sondern sollen viel mehr dienstbar sein, dieweil sie glĂ€ubig und geliebt und der Wohltat teilhaftig sind. Solches lehre und ermahne.
KJV + EL = And they that have believing masters, let them not despise them, because they are brethren; but rather do them service, because they are believing and beloved, partakers of the benefit. These things teach and exhort.
Eph 6,5-8; Philem 16

Mahnung an Timotheus und alle BrĂŒder

1. Tim 6,3 LUTHER 1545 + EL = So jemand anders lehrt und bleibt nicht bei den heilsamen Worten unseres HErrn Jahschua dem Messias und bei der Lehre, die gemĂ€ĂŸ ist die HEILIGKEIT,
KJV + EL + LUTHER = IF ANY MAN TEACH(ES) OTHERWISE, AND CONSENTS NOT TO WHOLESOME WORDS, EVEN THE WORDS OF OUR MASTER YAHSHUA THE MESSIAH, AND TO THE TEACHING WHICH IS ACCORDING TO HOLINESS;
Gal 1,6-9; 2. Tim 1,13

1. Tim 6,4   der ist aufgeblasen und weiß nichts, sondern hat die Seuche der Fragen und Wortkriege, aus welchen entspringt Neid, Hader, LĂ€sterung, böser Argwohn.
KJV + EL = HE IS PROUD, KNOWING NOTHING, BUT DOTING ABOUT QUESTIONS AND DISPUTES OF WORDS, FROM WHICH COMES ENVY, STRIFE, RAILINGS, EVIL SURMISSINGS,
2. Tim 2,14; Titus 3,10.11

1. Tim 6,5 LUTHER 1545 + EL = SchulgezĂ€nke solcher Menschen, die zerrĂŒttete Sinne haben und der Wahrheit beraubt sind, die da meinen, Heiligkeit / Rechtschaffenheit sei ein Gewerbe. Tue dich von solchen!
KJV + EL = PERVERSE DISPUTINGS (WRANGLINGS) OF MEN OF CORRUPT MINDS, AND DESTITUTE (ROBBED) OF THE TRUTH, SUPPOSING THAT RIGHTEOUSNESS IS A WAY OF GAIN: FROM SUCH WITHDRAW YOURSELF.
Kap 4,8; Matth 6,25-34; Phil 4,11.12; Hebr 13,5

1. Tim 6,6 LUTHER 1545 + EL = ABER HEILIGKEIT (FRÖMMIGKEIT) MIT ZUFRIEDENHEIT IST EIN GROSSER GEWINN.
KJV + EL = But holiness with contentment is great gain.

1. Tim 6,7 VOR 1866 = DENN WIR HABEN NICHTS IN DIE WELT GEBRACHT, DARUM IST OFFENBAR: WIR WERDEN AUCH NICHTS HINAUSBRINGEN.
KJV + EL = For we brought nothing into this world, and it is certain we can carry nothing out.
Pred 5,14; Hiob 1,21

1. Tim 6,8 VOR 1866 = WENN WIR ABER NAHRUNG UND KLEIDER HABEN, SO LASST UNS BEGNÜGEN.
KJV + EL = And having food and covering let us be content with that.
Spr 30,8

1. Tim 6,9   Denn die da reich werden wollen, die fallen in Versuchung und Stricke und viel törichte und schĂ€dliche LĂŒste, welche versenken die Menschen ins Verderben und Verdammnis.
KJV + EL = But they that will be rich fall into temptation and a snare, and into many foolish and hurtful lusts, which drown men in destruction and perdition.
Spr 28,22; Matth 13,22

1. Tim 6,10   Denn Geiz / die Geldliebe ist eine Wurzel alles Übels / Bösen; das hat etliche gelĂŒstet und sind vom Glauben irregegangen und machen sich selbst viel Schmerzen.
KJV + EL = For the love of money is the root of all evil: which while some coveted after, they have erred from the faith, and pierced themselves through with many sorrows.
Kap 1,19; Eph 5,5

1. Tim 6,11 LUTHER 1545 + EL = Oh Mensch von JAHWEH, fliehe solches! Jage aber nach der Gerechtigkeit, der Heiligkeit, dem Glauben, der Liebe, der Geduld, der Sanftmut;
KJV + EL = BUT YOU, O MAN OF YAHWEH, FLEE THESE THINGS; AND FOLLOW AFTER RIGHTEOUSNESS, HOLINESS, FAITH, LOVE, PATIENCE, MEEKNESS.
2. Tim 2,22; 3,17

1. Tim 6,12   kĂ€mpfe den guten Kampf des Glaubens; ergreife das ewige Leben, dazu du auch berufen bist und bekannt hast ein gutes (herrliches) Bekenntnis vor vielen Zeugen.
KJV + EL = FIGHT THE GOOD FIGHT OF FAITH, LAY HOLD ON THE ETERNAL LIFE, TO WHICH YOU ARE ALSO CALLED, AND HAVE PROFESSED A GOOD PROFESSION BEFORE MANY WITNESSES.
Kap 1,18; 4,14; 1. Kor 9,25.26; 2. Tim 4,7; Hebr 3,1

1. Tim 6,13   ICH  GEBIETE DIR VOR JAHWEH, DER ALLE DINGE LEBENDIG MACHT, UND VOR DEM MESSIAS JAHSCHUA, DER UNTER PONTIUS PILATUS BEZEUGT HAT EIN GUTES BEKENNTNIS,
KJV + EL = I GIVE YOU CHARGE IN THE SIGHT OF YAHWEH, WHO BRINGS (GIVES) LIFE TO ALL THINGS, AND BEFORE THE MESSIAH YAHSHUA, WHO BEFORE PONTIUS PILATE WITNESSED A GOOD CONFESSION;
Joh 18,36.37; Offb 1,5

1. Tim 6,14   DASS DU HALTEST DAS GEBOT OHNE FLECKEN, UNTADELIG, BIS AUF DIE ERSCHEINUNG UNSERES HErrn JAHSCHUA DEM MESSIAS,
KJV + EL = THAT YOU KEEP THIS COMMANDMENT WITHOUT SPOT, unrebukeable, UNTIL THE APPEARING OF OUR MASTER YAHSHUA THE MESSIAH:

1. Tim 6,15   WELCHE WIRD ZEIGEN ZU SEINER ZEIT DER SELIGE UND ALLEIN GEWALTIGE, DER KÖNIG ALLER KÖNIGE UND HERR ALLER HERREN.
MENGE = DIE DER SELIGE UND ALLEIN GEWALTIGE ZU RECHTER ZEIT EINTRETEN LASSEN WIRD, DER KÖNIG DER KÖNIGE UND HERR DER HERREN
KJV + EL = WHICH IN HIS TIMES HE SHALL SHOW, WHO IS THE BLESSED AND ONLY POTENTATE, THE KING OF KINGS, AND SOVEREIGN / MASTER OF RULERS (MASTER of master);
5. Mose 10,17; Offb 1,4.8; 17,14; 19,16

1. Tim 6,16   DER ALLEIN UNSTERBLICHKEIT HAT, DER DA WOHNT IN EINEM LICHT, DA NIEMAND ZUKOMMEN KANN, WELCHEN KEIN MENSCH GESEHEN HAT NOCH SEHEN KANN; DEM SEI EHRE UND EWIGES REICH! AMEN.
MENGE = DER ALLEIN UNSTERBLICHKEIT BESITZT, DER DA WOHNT IN EINEM UNZUGÄNGLICHEN LICHT, DEN KEIN MENSCH GESEHEN HAT NOCH SEHEN KANN. IHM SEI EHRE UND MACHT IN EWIGKEIT! AMEN.
KJV + EL = WHO ONLY HAS IMMORTALITY; DWELLING IN THE LIGHT WHICH NO MAN CAN APPROACH TO, WHO MO MAN HAS SEEN, NOR CAN SEE: TO WHOM BE HONOR AND POWER EVERLASTING. AMEN.
2. Mose 33,20; Joh 1,18

Mahnung an die Reichen

1. Tim 6,17   Den Reichen von dieser Welt gebiete, daß sie nicht stolz seien, auch nicht hoffen auf den ungewissen Reichtum, sondern auf den lebendigen JAHWEH, der uns dargibt reichlich, allerlei zu genießen;
KJV + EL = Charge them that are rich in this world, that they be not highminded, nor trust in uncertain riches, but in the living YAHWEH, who gives us richly all things to enjoy;
Ps 62,11; Luk 12,15-21

1. Tim 6,18   daß sie Gutes tun, reich werden an guten Werken, gern geben, behilflich seien,
KJV + EL = That they do good, that they be rich in good works, ready to distribute, willing to communicate;

1. Tim 6,19   SchĂ€tze sammeln, sich selbst einen guten Grund aufs ZukĂŒnftige, daß sie ergreifen das wahre Leben.
KJV + EL = Laying up in store for themselves a good foundation against the time to come, that they may lay hold on eternal life.
Matth 6,20; Luk 16,9

1. Tim 6,20   O Timotheus! bewahre, was dir vertraut ist, und meide die ungeistlichen, losen GeschwĂ€tze und das GezĂ€nke der falsch berĂŒhmten Kunst,
KJV + EL = O Timothy, keep that which is committed to your trust, avoiding profane and vain babblings, and oppositions of science falsely so called:
Kap 4,7; 2. Tim 1,12-14

1. Tim 6,21   welche etliche vorgeben und gehen vom Glauben irre (hinsichtlich des Glaubens das Ziel verfehlt haben). Die Gnade (UNSERES HErrn JAHSCHUA DEM MESSIAS) sei mit dir! Amen.
KJV + EL = Which some professing have erred concerning the faith. The grace (of our Master Yahshua the Messiah) be with you. Amen.
Kap 1,6; 2. Tim 2,18



2. TIMOTHY - Der 2. Brief des Apostels Paulus an TIMOTHEUS Kapitel 1 bis 4 - > Ganze Seite: Luther 1912 <

Kapitel 1

2. Tim 1,1   Paulus, ein Apostel des Messias Jahschua durch den Willen JAHWEH’s nach der Verheißung des Lebens in dem Messias Jahschua,
KJV + EL = Paul, an apostle of Yahshua the Messiah by the will of YAHWEH, according to the promise of life which is in the Messiah Yahshua,

2. Tim 1,2   meinem lieben Sohn Timotheus: Gnade, Barmherzigkeit, Friede von JAHWEH, dem Vater, und dem Messias Jahschua, unserem HErrn!
KJV + EL = To Timothy, my dearly beloved son: Grace, mercy, and peace, from God the Father and the Messiah Yahshua our Master.

Furchtloses Bekennen!

2. Tim 1,3   Ich danke Gott, dem ich diene von meinen Voreltern her in reinem Gewissen, daß ich ohne Unterlaß dein gedenke in meinem Gebet Tag und Nacht;
KJV + EL = I thank Elohim, whom I serve from my forefathers with pure conscience, that without ceasing I have remembrance of you in my prayers night and day;
Apg 23,1; 24,16; Phil 3,5

2. Tim 1,4   und mich verlangt, dich zu sehen, wenn ich denke an deine TrĂ€nen, auf daß ich mit Freude erfĂŒllt wĂŒrde;
KJV + EL = Greatly desiring to see thee, being mindful of thy tears, that I may be filled with joy;
Kap 4,9

2. Tim 1,5   und wenn ich mich erinnere des ungefĂ€rbten Glaubens in dir, welcher zuvor gewohnt hat in deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike; ich bin aber gewiß, auch in dir.
KJV + EL = When I call to remembrance the unfeigned faith that is in you, which dwelt first in your grandmother Lois, and your mother Eunice; and I am persuaded that in you also.
Apg 16,1-3

2. Tim 1,6   Um solcher Ursache willen erinnere ich dich, daß du erweckest die Gabe JAHWEH’s, die in dir ist durch die Auflegung meiner HĂ€nde.
KJV + EL = Therefore I put you in remembrance that you stir up the gift of YAHWEH, which is in you through the laying on of my hands.
1. Tim 4,14

2. Tim 1,7   Denn JAHWEH hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Zucht.
KJV + EL = For YAHWEH has not given us the spirit of fear; but of power, and of love, and of a sound mind.
Röm 8,15

2. Tim 1,8   Darum so schĂ€me dich nicht des Zeugnisses unsers HErrn noch meiner, der ich sein Gebundener bin, sondern leide mit fĂŒr das Evangelium wie ich, nach der Kraft JAHWEH’s,
KJV + EL = Be not therefore ashamed of the testimony of our Master, nor of me his prisoner: but be partaker of the afflictions of the good tidings (gospel) according to the power of YAHWEH;
Röm 1,16

2. Tim 1,9   DER UNS HAT SELIG GEMACHT UND BERUFEN HAT MIT  HEILIGER BERUFUNG, NICHT NACH UNSEREN WERKEN, SONDERN NACH SEINEM FREIEN RATSCHLUSS UND NACH SEINER GNADE, DIE UNS GEGEBEN IST IN DEM MESSIAS JAHSCHUA BEVOR DIE WELT BEGANN.
KJV + EL = Who has saved us, and called us with an holy calling, not according to our works, but according to his own purpose and grace, which was given us in the Messiah Yahshua before the world began,
Titus 3,5

2. Tim 1,10   jetzt aber offenbart durch die Erscheinung unseres Heilandes Jahschua dem Messias, der dem Tode die Macht hat genommen und das Leben und ein unvergĂ€nglich Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium,
KJV + EL = But is now made manifest by the appearing of our Saviour Yahshua the Messiah, who has abolished death, and has brought life and immortality to light through the good tidings (gospel):
1. Kor 15,55.57; Hebr 2,14

2. Tim 1,11   fĂŒr welches ich gesetzt bin als Prediger und Apostel der Heiden.
KJV + EL = To which I am appointed a preacher, and an apostle, and a teacher of the Gentiles.
1. Tim 2,7

2. Tim 1,12   Um dieser Ursache willen leide ich auch solches; aber ich schĂ€me mich dessen nicht; denn ich weiß, an wen ich glaube, und bin gewiß, er kann mir bewahren, was mir beigelegt ist, bis an jenen Tag.
KJV + EL = For the which cause I also suffer these things: nevertheless I am not ashamed: for I know whom I have believed, and am persuaded that he is able to keep that which I have committed to him against that day.

2. Tim 1,13   Halte an dem Vorbilde der heilsamen Worte, die du von mir gehört hast, im Glauben und in der Liebe in dem Messias Jahschua.
KJV + EL = Hold the pattern of sound words, which you have heard of me, in faith and love which is in the Messiah Yahshua.
1. Tim 6,3; Titus 2,1

2. Tim 1,14   Dies beigelegte Gut bewahre durch den heiligen Geist, der in uns wohnt.
KJV + EL = That good thing which was committed to you keep by the holy Spirit which dwells in us.
1. Tim 6,20

2. Tim 1,15   Das weißt du, daß sich von mir gewandt haben alle, die in Asien sind, unter welchen ist Phygellus und Hermogenes.
KJV + EL = This you know, that all they which are in Asia be turned away from me; of whom are Phygellus and Hermogenes.
Kap 4,16

2. Tim 1,16   Der Herr // JAHWEH gebe Barmherzigkeit dem Hause Onesiphorus; denn er hat mich oft erquickt und hat sich meiner Kette nicht geschĂ€mt,
KJV + EL = YAHWEH give mercy to the house of Onesiphorus; for he often refreshed me, and was not ashamed of my chain:
Kap 4,20

2. Tim 1,17   sondern da er zu Rom war, suchte er mich aufs fleißigste und fand mich.
KJV + EL = But, when he was in Rome, he sought me out very diligently, and found me.

2. Tim 1,18   MENGE = Der HErr (Jahschua) lasse ihn bei JAHWEH an jenem Tage Barmherzigkeit finden! Wie wichtige Dienste er außerdem in Ephesus geleistet hat, weißt du selbst am besten.
KJV + EL = The Master (Yahshua) grant to him that he may find mercy of YAHWEH in that day: and in how many things he ministered to me at Ephesus, you know very well.

Kapitel 2

Kampf und Leiden.

2. Tim 2,1   So sei nun stark, mein Sohn, durch die Gnade in dem Messias Jahschua.
KJV + EL = You therefore, my son, be strong in the grace that is in the Messiah Yahshua.
Eph 6,10

2. Tim 2,2   Und was du von mir gehört hast durch viele Zeugen, das befiehl treuen Menschen, die da tĂŒchtig sind, auch andere zu lehren.
KJV + EL = And the things that you have heard of me among many witnesses, the same commit to faithful men, who shall be able to teach others also.

2. Tim 2,3 MENGE =  Tritt als tapferer Streiter des Messias Jahschua in die Leidensgemeinschaft ein.
KJV + EL = You therefore endure hardness, as a good soldier of Yahshua the Messiah.
Kap 1,8; 4,5

2. Tim 2,4  MENGE =  Kein Kriegsmann gibt sich mit GeschĂ€ften des Broterwerbs ab; sonst kann er dem, der ihn in Dienst genommen hat, nicht gefallen.
LUTHER = ... auf daß er gefalle dem, der ihn angenommen hat.
KJV + EL = No man that wars entangles himself with the affairs of this life; that he may please him who has chosen him to be a soldier.

2. Tim 2,5 VOR 1866 = UND SO JEMAND AUCH KÄMPFT, WIRD ER DOCH NICHT GEKRÖNT, ER KÄMPFE DENN RECHT.
KJV + EL = And if a man also contends in the games, yet is he not crowned, except he have contended lawfully.
1. Kor 9,24-27; Kap 4,8

2. Tim 2,6   Es soll aber der Ackermann, der den Acker baut, die FrĂŒchte am ersten genießen. Merke, was ich sage!
KJV + EL + WEBSTER = The farmer that labors must be first partaker of the fruits.

2. Tim 2,7   JAHWEH aber wird dir in allen Dingen Verstand geben.
KJV + EL = CONSIDER WHAT IS SAY; AND YAHWEH GIVE YOU UNDERSTANDING IN ALL THINGS.

2. Tim 2,8 LUTHER + ELBERFELDER 1871 = Halte im GedÀchtnis Jahschua den Messias, der auferweckt ist von den Toten, aus dem Samen Davids, nach meinem Evangelium,
KJV + EL = REMEMBER THAT YAHSHUA THE MESSIAH OF THE SEED OF DAVID WAS RAISED FROM THE DEAD ACCORDING TO MY GOOD TIDINGS:
1. Kor 15,4.20; Röm 1,3

2. Tim 2,9   fĂŒr welches ich leide bis zu den Banden wie ein ÜbeltĂ€ter; aber JAHWEH’s Wort ist nicht gebunden.
ALBRECHT 1926 = FĂŒr diese Botschaft muß ich leiden, ja sogar in Ketten liegen, als ob ich ein Verbrecher wĂ€re - doch Gottes Wort liegt darum nicht in Ketten [Es wird frei verkĂŒndigt]-.
ELBERFELDER 1871 = in welchem ich TrĂŒbsal leide bis zu Banden, wie ein ÜbeltĂ€ter; aber das Wort Gottes ist nicht gebunden.
KJV + EL = IN WHICH I SUFFER TROUBLE, AS AN EVIL DOER, EVEN TO BONDS; BUT THE WORD OF YAHWEH IS NOT BOUND.
Phil 1,12-14

2. Tim 2,10   Darum erdulde ich alles um der AuserwĂ€hlten willen, auf daß auch sie die Seligkeit (ERRETTUNG) erlangen in dem Messias Jahschua mit ewiger Herrlichkeit.
KJV + EL = Therefore I endure all things for the elect's sakes, that they may also obtain the salvation which is in the Messiah Yahshua with eternal glory.
Kol 1,24

2. Tim 2,11   Das ist gewißlich wahr (MENGE = zuverlĂ€ssig ist das Wort): Sterben wir mit, so werden wir mitleben;
KJV + EL = It is a faithful saying: For if we be dead with him, we shall also live with him:
2. Kor 4,11

2. Tim 2,12   dulden wir, so werden wir mitherrschen; verleugnen wir, so wird er uns auch verleugnen;
KJV + EL = If we suffer, we shall also reign with him: if we deny him, he also will deny us:
Matth 10,33

2. Tim 2,13   glauben wir nicht, so bleibt er treu; er kann sich selbst nicht verleugnen.
KJV + EL = If we believe not, yet he abides faithful: he cannot deny himself.
4. Mose 23,19; Ps 89,31-34; Röm 3,2.3; Titus 1,2

Warnung vor unnĂŒtzem WortgezĂ€nk

2. Tim 2,14   Solches erinnere sie und bezeuge vor dem HErrn // vor JAHWEH, daß sie nicht um Worte zanken, welches nichts nĂŒtze ist denn zu verkehren, die da zuhören.
KJV + EL = Of these things put them in remembrance, charging them in the sight of YAHWEH that they strive not about words to no profit, but to the subverting of the hearers.
1. Tim 6,4; Titus 3,9

2. Tim 2,15   Befleißige dich, JAHWEH dich zu erzeigen als einen rechtschaffenen und unstrĂ€flichen Arbeiter, der da recht teile das Wort der Wahrheit.
KJV + EL = Study to show yourself approved to YAHWEH, a workman that needs not to be ashamed, rightly dividing the word of truth.
1. Tim 4,6; Titus 2,7.8

2. Tim 2,16 LUTHER + EL = Des ungeistlichen, losen GeschwÀtzes entschlage dich; denn es hilft viel zum ungeheiligten Wesen / zur Gesetzlosigkeit,
KJV + EL = But shun profane and vain babblings: for they will increase to more lawlessness (unholiness).
1. Tim 4,7

2. Tim 2,17   und ihr Wort frißt um sich wie der Krebs; unter welchen ist HymenĂ€us und Philetus,
KJV + EL = And their word will eat as does a canker: of whom is Hymenaeus and Philetus;
1. Tim 1,20

2. Tim 2,18   welche von der Wahrheit irregegangen sind und sagen, die Auferstehung sei schon geschehen, und haben etlicher Glauben verkehrt.
KJV + EL = Who concerning the truth have erred, saying that the resurrection is past already; and overthrow the faith of some.

2. Tim 2,19 LUTHER 1545 + hebrĂ€ische Bibel = Aber der feste Grund Elohim’s besteht und hat dieses Siegel: JAHWEH kennt die seinen; und: Es trete ab von Ungerechtigkeit, wer den Namen des Messias nennt.
KJV + EL + LUTHER 1545 + hebrew bible = Nevertheless the foundation of Elohim stands sure, having this seal, YAHWEH knows them that are his. And, Let every one that names the name of the Messiah depart from unrighteousness.
Matth 7,22.23; Joh 10,14.27; 4.Mose 16,5

2. Tim 2,20   In einem großen Hause aber sind nicht allein goldene und silberne GefĂ€ĂŸe, sondern auch hölzerne und irdene, und etliche zu Ehren, etliche aber zu Unehren.
KJV + EL = But in a great house there are not only vessels of gold and of silver, but also of wood and of earth; and some to honor, and some to dishonor.

2. Tim 2,21   So nun jemand sich reinigt von solchen Leuten, der wird ein geheiligtes GefĂ€ĂŸ sein zu Ehren, dem Hausherrn brĂ€uchlich und zu allem guten Werk bereitet.
KJV + EL = If a man therefore purge himself from these, he shall be a vessel to honor, sanctified, and fit for the master's use, and prepared to every good work.

2. Tim 2,22   Fliehe die LĂŒste der Jugend; jage aber nach der Gerechtigkeit, dem Glauben, der Liebe, dem Frieden mit allen, die JAHWEH anrufen von reinem Herzen.
KJV + EL = FLEE ALSO YOUTHFUL LUSTS: BUT FOLLOW RIGHTEOUSNESS, FAITH, CHARITY, LOVE, PEACE, WITH THEM THAT CALL ON YAHWEH OUT OF A PURE HEART.
1. Tim 4,12; 6,11; Hebr 12,14

2. Tim 2,23   Aber der törichten und unnĂŒtzen (Streit-) Fragen entschlage dich; denn du weißt, daß sie nur Zank gebĂ€ren.
KJV + EL = But foolish and ignorant questions avoid, knowing that they do gender strifes.
1. Tim 4,7

2. Tim 2,24   Aber ein Knecht des HErrn // JAHWEH’s (!) soll nicht zĂ€nkisch sein, sondern freundlich gegen jedermann, lehrhaft, der die Bösen tragen kann
KJV + EL = And the servant of YAHWEH must not strive; but be gentle to all men, apt to teach, patient,
Titus 1,7

2. Tim 2,25   und mit Sanftmut strafe die Widerspenstigen, ob ihnen JAHWEH dermaleinst Buße gebe, die Wahrheit zu erkennen,
KJV + EL = In meekness instructing those that oppose themselves; if YAHWEH may give them repentance to the acknowledging of the truth;

2. Tim 2,26   und sie wieder nĂŒchtern wĂŒrden aus des Teufels Strick, von dem sie gefangen sind zu seinem Willen.
KJV + EL = And that they may recover themselves out of the snare of the devil, who are taken captive by him at his will.

Kapitel 3

Der Verfall der Frömmigkeit in der Endzeit.

2. Tim 3,1   Das sollst du aber wissen, daß in den letzten Tagen werden greuliche (gefahrvolle) Zeiten kommen.
KJV + EL = This know also, that in the last days perilous times shall come.
1. Tim 4,1

2. Tim 3,2   Denn es werden Menschen sein, die viel von sich halten, geizig, ruhmredig, hoffĂ€rtig, LĂ€sterer, den Eltern ungehorsam, undankbar, ungeistlich,
KJV + EL = For men shall be lovers of their own selves, covetous, boasters, proud, blasphemers, disobedient to parents, unthankful, unholy,

2. Tim 3,3   lieblos, unversöhnlich, Verleumder, unkeusch, wild, ungĂŒtig,
KJV + EL = Without natural affection, truce-breakers, false accusers, incontinent, fierce, despisers of those that are good,

2. Tim 3,4   VerrĂ€ter, Frevler, aufgeblasen, die mehr lieben Wollust denn JAHWEH,
KJV + EL = Traitors, heady, puffed up, lovers of pleasures more than lovers of YAHWEH;

2. Tim 3,5 LUTHER + EL = die da haben den Schein eines rechtschaffenen (heiligen) Wesens, aber seine Kraft verleugnen sie; und solche meide.
KJV + EL = Having a form of righteousness, but denying the power thereof: from such turn away.
Matth 7,15.21; Titus 1,16

2. Tim 3,6   Aus denselben sind, die hin und her in die HĂ€user schleichen und fĂŒhren die Weiblein gefangen, die mit SĂŒnden beladen sind und von mancherlei LĂŒsten umgetrieben,
KJV + EL = For of this sort are they which creep into houses, and lead captive silly women laden with sins, led away with diverse lusts,

2. Tim 3,7   lernen immerdar, und können nimmer zur Erkenntnis kommen.
KJV + EL = Ever learning, and never able to come to the knowledge of the truth.

2. Tim 3,8   Gleicherweise aber, wie Jannes und Jambres dem Mose widerstanden, also widerstehen auch diese der Wahrheit; es sind Menschen von zerrĂŒtteten Sinnen, untĂŒchtig zum Glauben.
KJV + EL = Now as Jannes and Jambres withstood Moses, so do these also resist the truth: men of corrupt minds, reprobate concerning the faith.
2. Mose 7,11.22

2. Tim 3,9   Aber sie werden's in die LĂ€nge nicht treiben; denn ihre Torheit wird offenbar werden jedermann, gleichwie auch jener Torheit offenbar ward.
KJV + EL = But they shall proceed no further: for their folly shall be manifest to all men, as theirs also was.

Glaube lebt in der Verfolgung

2. Tim 3,10   Du aber bist nachgefolgt meiner Lehre, meiner Weise, meiner Meinung, meinem Glauben, meiner Langmut, meiner Liebe, meiner Geduld,
KJV + EL = But you have fully known my teaching, manner of life, purpose, faith, longsuffering, love, patience,

2. Tim 3,11   meinen Verfolgungen, meinen Leiden, welche mir widerfahren sind zu Antiochien, zu Ikonien, zu Lystra. Welche Verfolgungen ich da ertrug! Und aus allen hat mich der Herr // JAHWEH erlöst.
KJV + EL = Persecutions, afflictions, which came unto me at Antioch, at Iconium, at Lystra; what persecutions I endured: but out of them all YAHWEH delivered me.
Apg 13,13-24,22; Ps 34,20

2. Tim 3,12 LUTHER + EL = UND ALLE, DIE HEILIG / FROMM (in Heiligkeit) LEBEN WOLLEN IN DEM MESSIAS JAHSCHUA, MÜSSEN VERFOLGUNG LEIDEN.
KJV + EL = YES, AND ALL THAT WILL LIVE HOLY IN THE MESSIAH YAHSHUA SHALL SUFFER PERSECUTION.
Matth 16,24; Apg 14,22; 1. Thess 3,3

2. Tim 3,13   Mit den bösen Menschen aber und verfĂŒhrerischen wird's je lĂ€nger, je Ă€rger: sie verfĂŒhren und werden verfĂŒhrt.
KJV + EL = But evil men and seducers shall become worse and worse, deceiving, and being deceived.
1. Tim 4,1

Glaube lebt in der Schrift

2. Tim 3,14   Du aber bleibe in dem, was du gelernt hast und dir vertrauet ist, sintemal du weißt, von wem du gelernt hast.
KJV + EL = But continue in the things which you have learned and have been assured of, knowing of whom you have learned them;

2. Tim 3,15   Und weil du von Kind auf die heilige Schrift weißt, kann dich dieselbe unterweisen zur Seligkeit durch den Glauben an dem Messias Jahschua.
KJV + EL = And that from a child you have known the holy scriptures, which are able to make you wise unto salvation through faith which is in the Messiah Jahshua.
Joh 5,39

2. Tim 3,16 VOR 1866 = DENN ALLE SCHRIFT, VON JAHWEH [JAHWEH’S GEIST] EINGEGEBEN, IST NÜTZE ZUR LEHRE, ZUR STRAFE, ZUR BESSERUNG, ZUR ZÜCHTIGUNG IN DER GERECHTIGKEIT,
KJV + EL = All scripture is given by inspiration of YAHWEH, and is profitable for doctrine, for reproof, for correction, for instruction in righteousness:
2. Petr 1,19-21

2. Tim 3,17  DASS EIN MENSCH JAHWEH’S SEI VOLLKOMMEN, ZU ALLEM GUTEN WERK GESCHICKT / ZU JEDEM GUTEN WERK VÖLLIG AUSGERÜSTET.
KJV + EL = That the man of YAHWEH may be perfect, throughly furnished to all good works.
1. Tim 6,11

Kapitel 4

Treue bis zum Ende.

2. Tim 4,1   So bezeuge ich nun vor JAHWEH und dem HErrn Jahschua den Messias, der da zukĂŒnftig ist, zu richten die Lebendigen und die Toten mit seiner Erscheinung und mit seinem Reich / bei seiner Wiederkunft und bei seinem Reich:
KJV + EL = I charge you therefore before YAHWEH, and of the MASTER Yahshua the Messiah, who shall judge the living and the dead at his appearing and his kingdom;
1. Petr 4,5

2. Tim 4,2   Predige das Wort, halte an, es sei zu rechter Zeit oder zur Unzeit; strafe, drohe, ermahne mit aller Geduld und Lehre.
MENGE = VERKÜNDIGE DAS WORT, TRITT DAMIT AUF, DU MAGST GELEGEN ODER UNGELEGEN KOMMEN, REDE INS GEWISSEN, TADLE, ERMAHNE MIT ALLEM AUFWAND VON LANGMUT UND BELEHRUNG!
KJV + EL = PREACH THE WORD; BE INSTANT IN SEASON, OUT OF SEASON; REPROVE, REBUKE, EXHORT WITH ALL LONGSUFFERING AND TEACHING.
Apg 20,20.31

2. Tim 4,3   Denn es wird eine Zeit sein, da sie die heilsame Lehre nicht leiden werden; sondern nach ihren eigenen LĂŒsten werden sie sich selbst Lehrer aufladen, nach dem ihnen die Ohren jucken,
KJV + EL + LUTHER = FOR THE TIME WILL COME WHEN THEY WILL NOT ENDURE SOUND TEACHING; BUT AFTER THEIR OWN LUSTS SHALL THEY HEAP TO THEMSELVES TEACHERS, HAVING ITCHING EARS;
1. Tim 4,1

2. Tim 4,4   und werden die Ohren von der Wahrheit wenden und sich zu Fabeln kehren.
KJV + EL = AND THEY SHALL TURN AWAY THEIR EARS FROM THE TRUTH, AND BE TURNED TO FABLES.
1. Tim 4,7; 2. Thess 2,11

2. Tim 4,5   Du aber sei nĂŒchtern allenthalben, sei willig, zu leiden, tue das Werk eines evangelischen Predigers, richte dein Amt redlich aus.
ELBERFELDER 1871 = Du aber sei nĂŒchtern in allem, leide TrĂŒbsal, tue das Werk eines Evangelisten, vollfĂŒhre deinen Dienst.
KJV + EL = But you watch in all things, endure afflictions, do the work of an evangelist, fully carry out your ministry.
Kap 2,3

2. Tim 4,6   Denn ich werde schon geopfert, und die Zeit meines Abscheidens ist vorhanden.
KJV + EL = For I am now ready to be offered, and the time of my departure is at hand.
Phil 2,17

2. Tim 4,7   ICH HABE EINEN GUTEN KAMPF GEKÄMPFT, ICH HABE DEN LAUF VOLLENDET, ICH HABE DEN DEN GLAUBEN GEHALTEN;
KJV + EL = I HAVE FOUGHT A GOOD FIGHT, I HAVE FINISHED THE COURSE, I HAVE KEPT THE FAITH:
Apg 20,24; 1. Kor 9,25; Phil 3,14; 1. Tim 6,12

2. Tim 4,8   HINFORT IST MIR BEIGELEGT DIE KRONE DER GERECHTIGKEIT, WELCHE MIR DER HErr AN JENEM TAGE, DER GERECHTE RICHTER; GEBEN WIRD, NICHT ABER MIR ALLEIN, SONDERN AUCH ALLEN, DIE SEINE ERSCHEINUNG LIEBHABEN.
KJV + EL = HENCEFORTH (FROM HERE ONWARD) THERE IS LAID UP FOR ME THE CROWN OF RIGHTEOUSNESS, WHICH THE MASTER, THE RIGHTEOUS JUDGE, SHALL GIVE ME AT THAT DAY; AND NOT TO ME ONLY, BUT ALSO TO ALL THEM ALSO THAT HAVE LOVE HIS APPEARING.
Kap 2,5; Matth 25,21; 1. Petr 5,4; Jak 1,12; Offb 2,10

Der Apostel und seine Mitarbeiter

2. Tim 4,9   Befleißige dich, daß du bald zu mir kommst.
KJV + EL = Do your diligence to come shortly to me:
Kap 1,4

2. Tim 4,10   Denn Demas hat mich verlassen und hat diese Welt liebgewonnen und ist gen Thessalonich gezogen, Kreszens nach Galatien, Titus nach Dalmatien.
KJV + EL = For Demas has forsaken me, having loved this present world, and is departed to Thessalonica; Crescens to Galatia, Titus to Dalmatia.
Kol 4,7.10.14

2. Tim 4,11   Lukas allein ist bei mir. Markus nimm zu dir und bringe ihn mit dir; denn er ist mir nĂŒtzlich zum Dienst.
KJV + EL = Only Luke is with me. Take Mark, and bring him with you: for he is profitable to me for the ministry.
Apg 15,37; Kol 4,10

2. Tim 4,12   Tychikus habe ich gen Ephesus gesandt.
KJV + EL = And Tychicus have I sent to Ephesus.
Eph 6,21

2. Tim 4,13   Den Mantel, den ich zu Troas ließ bei Karpus, bringe mit, wenn du kommst, und die BĂŒcher, sonderlich die Pergamente.
KJV + EL = cloak that I left at Troas with Carpus, when you come, bring with you, and the books, but especially the parchments.

2. Tim 4,14   Alexander, der Schmied, hat mir viel Böses bewiesen / erzeigt; JAHWEH bezahle ihm nach seinen Werken.
KJV + EL = Alexander the coppersmith did me much evil: YAHWEH reward him according to his works:
1. Tim 1,20

2. Tim 4,15   Vor dem hĂŒte du dich auch; denn er hat unseren Worten sehr widerstanden.
KJV + EL = Of whom you beware also; for he has greatly withstood our words.

2. Tim 4,16   In meiner ersten Verantwortung stand mir niemand bei, sondern sie verließen mich alle. Es sei ihnen nicht zugerechnet.
KJV + EL = At my first defense no man stood with me, but all men forsook me: I pray God that it may not be laid to their charge.
Kap 1,15

2. Tim 4,17   Der HErr aber stand mir bei und stĂ€rkte mich, auf daß durch mich die Predigt bestĂ€tigt wĂŒrde und alle Heiden sie hörten; und ich ward erlöst von des Löwen Rachen.
KJV + EL = But the Master stood by me, and strengthened me; that by me the preaching might be fully known, and that all the Gentiles might hear: and I was delivered out of the mouth of the lion.
Apg 23,11; 27,23

2. Tim 4,18   DER HErr / JAHSCHUA ABER WIRD MICH ERLÖSEN VON ALLEM ÜBEL UND MIR AUSHELFEN ZU SEINEM HIMMLISCHEN REICH; WELCHEM SEI EHRE VON EWIGKEIT ZU EWIGKEIT! AMEN.
KJV + EL = And the Master / Yahshua shall deliver me from every evil work, and will preserve me to his heavenly kingdom: to whom be glory forever and ever. Amen.

2. Tim 4,19   GrĂŒĂŸe Priska und Aquila und das Haus des Onesiphorus.
KJV + EL = Salute Prisca and Aquila, and the household of Onesiphorus.
Apg 18,2; Kap 1,16

2. Tim 4,20   Erastus blieb zu Korinth; Trophimus aber ließ ich zu Milet krank.
KJV + EL = Erastus abode at Corinth: but Trophimus have I left at Miletum sick.
Apg 19,22; 20,4; Kap 1,16

2. Tim 4,21   Tue Fleiß, daß du vor dem Winter kommst. Es grĂŒĂŸt dich Eubulus und Pudens und Linus und Klaudia und alle BrĂŒder.
KJV + EL = Do your diligence to come before winter. Eubulus greets you, and Pudens, and Linus, and Claudia, and all the brethren.

2. Tim 4,22 VOR 1911 = Der HErr Jahschua der Messias sei mit DIR (deinem Geiste?? * ). Die Gnade UNSERES HErrn JAHSCHUA DEM MESSIAS sei mit euch (allen)! AMEN.
* Anmerk.: nicht sein eigenhÀndiger Gruss: deinem Geiste.
KJV + EL + LUTHER 1545 + 2. Thess 3,17.18 = The Master Yahshua the Messiah be with you. The grace of our Master Jahshua the Messiah be with you all. Amen.
* note: not the salutation of Paul with his own hand: with your spirit.

2. Thess 3,17.18



Der Brief des Apostels Paulus an TITUS Kapitel 1 bis 3 - > Ganze Seite: Luther 1912 <

Kapitel 1

Tit 1,1 LUTHER 1545 + EL = Paulus, ein Knecht JAHWEH’s und ein Apostel Jahschuas dem Messias, nach dem Glauben der AuserwĂ€hlten JAHWEH’s und der Erkenntnis der Wahrheit zur Heiligkeit / Rechtschaffenheit,
KJV + EL = Paul, a servant of YAHWEH, and an apostle of Yahshua the Messiah, according to the faith of YAHWEH's elect, and the acknowledging of the truth which is after righteousness;

Tit 1,2   auf Hoffnung des ewigen Lebens, welches verheißen hat, der nicht lĂŒgt, JAHWEH, vor den Zeiten der Welt,
KJV + EL = In hope of eternal life, which YAHWEH, that cannot lie, promised before the world began;
2. Tim 2,13

Tit 1,3   aber zu seiner Zeit hat er offenbart sein Wort durch die Predigt, die mir vertrauet ist nach dem Befehl JAHWEH’s, unseres Heilandes (Erretters),
KJV + EL = But has in due times manifested his word through preaching, which is committed to me according to the commandment of YAHWEH our Savior;
Eph 1,9.10

Tit 1,4   dem Titus, meinem rechtschaffenen Sohn nach unser beider Glauben: Gnade, Barmherzigkeit, Friede von JAHWEH, dem Vater, und dem HErrn Jahschua den Messias, unserem Heiland (Erretter)!
KJV + EL = To Titus, my own son after the common faith: Grace, mercy, and peace, from YAHWEH the Father and the Master Yahshua the Messiah our Savior.
1. Tim 1,2

Von den Ältesten

Tit 1,5   Derhalben ließ ich dich in Kreta, daß du solltest vollends ausrichten, was ich gelassen habe (noch nicht Erledigte), und besetzen die StĂ€dte hin und her mit Ältesten, wie ich dir befohlen haben;
KJV + EL = For this cause I left you in Crete, that you should set in order the things that are wanting, and ordain elders in every city, as I had appointed you:
Apg 14,23

Tit 1,6   wo einer ist untadelig, eines Weibes Mann, der glĂ€ubige Kinder habe, nicht berĂŒchtigt, daß sie Schwelger und ungehorsam sind.
KJV + EL = If any be blameless, the husband of one wife, having faithful children not accused of riot or unruly.
1. Tim 3,1-7

Tit 1,7   Denn jeder Gemeindevorsteher / Ältester soll untadelig sein als ein Haushalter JAHWEH’s, nicht eigensinnig, nicht zornig, nicht ein WeinsĂ€ufer, nicht raufen, nicht unehrliche Hantierung (kein unsauberes Gewerbe) treiben;
KJV + EL + ELBERFELDER 1871 = For a overseer / elder of the assembly must be blameless, as the steward of YAHWEH; not selfwilled, not soon angry, not given to wine, no striker, not given to filthy lucre;
1. Kor 4,1; 2. Tim 2,24

Tit 1,8   sondern gastfrei, gĂŒtig, zĂŒchtig, gerecht, heilig, keusch,
KJV + EL = But a lover of hospitality, a lover of good men, sober, just, holy, temperate;

Tit 1,9   und haltend ob dem Wort, das gewiß ist, und lehrhaft, auf daß er mĂ€chtig sei, zu ermahnen durch die heilsame Lehre und zu strafen die Widersprecher (Widersprechenden).
KJV + EL + LUTHER = Holding fast the faithful word as he has been taught, that he may be able by sound teaching both to exhort and to convict the gainsayers.

Wider die Irrlehrer

Tit 1,10   Denn es sind viel freche und unnĂŒtze SchwĂ€tzer und VerfĂŒhrer, sonderlich (besonders) die aus der Beschneidung (MENGE = den Judenchristen),
KJV + EL = For there are many unruly and vain talkers and deceivers, specially they of the circumcision:

Tit 1,11   welchen man muß das Maul stopfen, die da ganze HĂ€user verkehren und lehren, was nicht taugt, um schĂ€ndlichen Gewinns willen.
MENGE =
ihnen muß man den Mund stopfen; weil sie das GlĂŒck ganzer Familien untergraben, indem sie um schnöden Gewinnes willen ungehörige Lehren vortragen.
KJV + EL = Whose mouths must be stopped, who overthrow whole houses, teaching things which they ought not, for filthy lucre's sake.

Tit 1,12   Es hat einer aus ihnen gesagt, ihr eigener Prophet: "Die Kreter sind immer LĂŒgner, böse Tiere und faule BĂ€uche."
KJV + EL = One of themselves, even a prophet of their own, said, The Cretians are alway liars, evil beasts, slow bellies.

Tit 1,13   Dies Zeugnis ist wahr. Um der Sache willen strafe sie scharf, auf daß sie gesund seien im Glauben
KJV + EL = This witness is true. Therefore rebuke them sharply, that they may be sound in the faith;
2. Tim 4,2

Tit 1,14   und nicht achten auf die jĂŒdischen Fabeln und Gebote von Menschen, welche sich von der Wahrheit abwenden.
KJV + EL = Not giving heed to Jewish fables, and commandments of men, that turn from the truth.
1. Tim 4,7; 2. Tim 4,4

Tit 1,15   Den Reinen ist alles rein; den Unreinen aber und UnglĂ€ubigen ist nichts rein, sondern unrein ist ihr Sinn sowohl als ihr Gewissen.
KJV + EL = To the pure all things are pure: but to them that are defiled and unbelieving is nothing pure; but even their mind and conscience is defiled.
Matth 15,11; Röm 14,20

Tit 1,16 ELBERFELDER 1871 = Sie geben vor, JAHWEH zu kennen, aber in den Werken verleugnen sie ihn und sind greulich und ungehorsam und zu jedem guten Werke unbewĂ€hrt/ untĂŒchtig.
KJV + EL = They profess that they know YAHWEH; but in works they deny him, being abominable, and disobedient, and to every good work reprobate.
2. Tim 3,5

Kapitel 2

Das Zusammenleben in der Gemeinde.

Tit 2,1  Du aber rede, wie sich's ziemt nach der heilsamen Lehre:
KJV + EL + LUTHER = But you speak the things which become sound teaching:
2. Tim 1,13

Tit 2,2   den Alten sage, daß sie nĂŒchtern seien, ehrbar, zĂŒchtig, gesund im Glauben, in der Liebe, in der Geduld;
KJV + EL = That the aged men be sober, grave, temperate, sound in faith, in love, in patience.
1. Tim 5,1

Tit 2,3   den alten Weibern desgleichen, daß sie sich halten wie den Heiligen ziemt, nicht LĂ€sterinnen seien, nicht WeinsĂ€uferinnen, gute Lehrerinnen;
KJV + EL = The aged women likewise, that they be in behavior as becomes holiness, not false accusers, not given to much wine, teachers of good things;
1. Tim 3,11

Tit 2,4 LUTHER + EL = daß sie die jungen Weiber unterweisen / lehren zĂŒchtig sein, ihre MĂ€nner zu lieben, ihre Kinder zu lieben,
KJV + EL = That they may teach the young women to be sober, to love their husbands, to love their children,

Tit 2,5   sittig sein, keusch, hĂ€uslich, gĂŒtig, ihren MĂ€nnern untertan, auf daß nicht das Wort JAHWEH’s verlĂ€stert werde.
KJV + EL = To be discreet, chaste, keepers at home, good, obedient to their own husbands, that the word of YAHWEH be not blasphemed.
Eph 5,22

Tit 2,6   Desgleichen die jungen MĂ€nner ermahne, daß sie zĂŒchtig seien.
KJV + EL = Young men likewise exhort to be sober-minded.

Tit 2,7   Allenthalben aber stelle dich selbst zum Vorbilde guter Werke, mit unverfĂ€lschter Lehre, mit Ehrbarkeit,
KJV + EL + LUTHER = In all things showing yourself a pattern of good works: in teaching showing uncorruptness, gravity, sincerity,
1. Tim 4,12; 1. Petr 5,3; (7.8) 2. Tim 2,15; 1. Petr 2,15

Tit 2,8   mit heilsamem und untadeligem Wort, auf daß der Widersacher sich schĂ€me und nichts habe, daß er von uns möge Böses sagen.
KJV + EL = Sound speech, that cannot be condemned; that he that is of the contrary part may be ashamed, having no evil thing to say of you.

Tit 2,9   Den Knechten sage, daß sie ihren Herren untertĂ€nig seien, in allen Dingen zu Gefallen tun, nicht widerbellen,
KJV + EL = Exhort servants to be obedient unto their own masters, and to please them well in all things; not contradicting;
Eph 6,5.6; 1. Tim 6,1.2; 1. Petr 2,18

Tit 2,10   nicht veruntreuen, sondern alle gute Treue erzeigen, auf daß sie die Lehre JAHWEH’s, unseres Heilandes, zieren in allen StĂŒcken.
KJV + EL = Not purloining, but showing all good fidelity; that they may adorn the teaching of YAHWEH our Saviour in all things.

Die heilsame Gnade

Tit 2,11   Denn es ist erschienen die heilsame Gnade JAHWEH’s allen Menschen
KJV + EL = For the grace of YAHWEH that brings salvation has appeared to all men,
Kap 3,4

Tit 2,12   und zĂŒchtigt uns, daß wir sollen verleugnen das unrechtschaffene Wesen und die weltlichen LĂŒste, und zĂŒchtig, gerecht und heilig leben in dieser Welt
KJV + EL = Teaching us that, denying lawlessness and worldly lusts, we should live soberly, righteously, and holy, in this present world;

Tit 2,13 VOR 1866 = UND IN ERWARTUNG DER SELIGEN HOFFNUNG UND ERSCHEINUNG DER HERRLICHKEIT DES GROSSEN ELOHIM / GOTTES (JAHWEH, DER ALLEINIGE GOTT, DER VATER) und UNSERES RETTERS / HEILANDES JAHSCHUA DEM MESSIAS,
KJV + EL = LOOKING FOR THAT BLESSED HOPE, AND THE GLORIOUS APPEARING OF THE GREAT ELOHIM / GOD (YAHWEH, THE ONLY GOD, THE FATHER) AND OUR SAVIOR YAHSHUA THE MESSIAH;
1. Kor 1,7; Phil 3,20; 1. Thess 1,10

Tit 2,14 VOR 1866 = DER SICH SELBST FÜR UNS GEGEBEN HAT, AUF DASS ER UNS ERLÖSTE VON ALLER UNGERECHTIGKEIT UND REINIGTE SICH SELBST EIN VOLK ZUM EIGENTUM, DAS FLEISSIG WÄRE ZU GUTEN WERKEN.
KJV + EL = WHO GAVE HIMSELF FOR US, THAT HE MIGHT REDEEM US FROM ALL INIQUITY, AND PURIFY TO HIMSELF A PECULIAR PEOPLE (FOR HIS OWN), ZEALOUS OF GOOD WORKS.
Gal 1,4; 1. Tim 2,6; 2. Mose 19,5; Eph 2,10

Tit 2,15   Das sage und ermahne und weise zurecht mit ganzem Ernst. Niemand soll dich verachten.
KJV + EL = These things speak, and exhort, and rebuke with all authority. Let no man despise you.
1. Tim 4,12

Kapitel 3

Der Christ in der Welt.

Tit 3,1  Erinnere sie, daß sie den FĂŒrsten und der Obrigkeit untertan und gehorsam seien, zu allem guten Werk bereit seien,
KJV + EL = Put them in mind to be subject to principalities and powers, to obey magistrates, to be ready to every good work,
Röm 13,1; 1.Petr 2,13

Tit 3,2    niemand lĂ€stern, nicht hadern, gelinde seien, alle SanftmĂŒtigkeit beweisen gegen alle Menschen.
KJV + EL = To speak evil of no man, to be no brawlers, but gentle, showing all meekness to all men.
Phil 4,5

Tit 3,3    Denn wir waren einst (weiland) auch unweise, ungehorsam, verirrt, dienend den Begierden und mancherlei WollĂŒsten, und wandelten in Bosheit und Neid, waren verhaßt und haßten uns untereinander.
KJV + EL = For we ourselves also were sometimes foolish, disobedient, deceived, serving divers lusts and pleasures, living in malice and envy, hateful, and hating one another.
1. Kor 6,11; Eph 2,2; 5,8; 1. Petr 4,3

Tit 3,4    Da aber erschien die Freundlichkeit und Leutseligkeit JAHWEH’s, unseres Heilandes (Erretters),
SCHLACHTER 2000 = Als aber die Freundlichkeit und Menschenliebe JAHWEH’s, unseres Retters, erschien,
KJV + EL = But after that the kindness and love of YAHWEH our Saviour toward man appeared,
Kap 2,11

Tit 3,5    nicht um der Werke willen der Gerechtigkeit, die wir getan hatten, sondern nach seiner Barmherzigkeit machte er uns selig durch das Bad der Wiedergeburt (DER TAUFE ALS ERWACHSENER) und Erneuerung des heiligen Geistes,
KJV + EL = Not by works of righteousness which we have done, but according to his mercy he saved us, by the washing of regeneration, and renewing of the holy Spirit;
2. Tim 1,9; Joh 3,5; Eph 5,26

Tit 3,6    welchen er ausgegossen hat ĂŒber uns reichlich durch Jahschua den Messias, unseren Heiland (Retter),
KJV + EL = Which he shed on us abundantly through Yahshua the Messiah our Saviour;
Joel 3,1

Tit 3,7    auf daß wir durch desselben Gnade gerecht und Erben seien des ewigen Lebens nach der Hoffnung.
KJV + EL = That being justified by his grace, we should be made heirs according to the hope of eternal life.
Röm 3,26

Tit 3,8   Das ist gewißlich wahr; solches will ich, daß du fest lehrest, auf daß die, so an JAHWEH glĂ€ubig geworden sind, in einem Stand guter Werke gefunden werden. Solches ist gut und nĂŒtze den Menschen.
KJV + EL = This is a faithful saying, and these things I will that you affirm constantly, that they which have believed in YAHWEH might be careful to maintain good works. These things are good and profitable to men.

Tit 3,9   Der törichten (Streit-)Fragen aber, der Geschlechtsregister, des Zankes und Streites ĂŒber das Gesetz entschlage dich; denn sie sind unnĂŒtz und eitel.
KJV + EL = But avoid foolish questions, and genealogies, and contentions, and strivings about the law; for they are unprofitable and vain.
1. Tim 1,4; 4,7; 2. Tim 2,14

Tit 3,10   Einen ketzerischen* Menschen meide (MENGE = Einen Menschen, der Spaltungen anrichtet, meide ...), wenn er einmal und abermals ermahnt ist,
* Anmerk.: = HĂ€retiker = katholischer Begriff der Inquisition (Instrument der römisch-katholischen Kirche). Ketzerische Menschen sind ebenfalls Gegner von Menschenlehren (Tradition), weil sie allein das Wort Gottes als Maßstab setzen und den Götzendienst in den Kirchen, der bis in die Endzeit - der Wiederkunft des Messias - reicht, verabscheuen. Götzendienst = Verehrung Satans
KJV + EL = A man that is an heretic after the first and second admonition reject;
Matth 18,15-17; 2. Joh 10

Tit 3,11   und wisse, daß ein solcher verkehrt ist und sĂŒndigt, als der sich selbst verurteilt hat.
KJV + EL = Knowing that he that is such is subverted, and sinneth, being condemned of himself.
1. Tim 6,4.5

AuftrĂ€ge und GrĂŒĂŸe

Tit 3,12   Wenn ich zu dir senden werde Artemas oder Tychikus, so komm eilend zu mir gen Nikopolis; denn daselbst habe ich beschlossen den Winter zu bleiben.
KJV + EL = When I shall send Artemas to you, or Tychicus, be diligent to come to me to Nicopolis: for I have determined there to winter.
Eph 6,21

Tit 3,13   Zenas, den Schriftgelehrten, und Apollos fertige ab mit Fleiß, auf daß ihnen nichts gebreche.
KJV + EL = Bring Zenas the lawyer and Apollos on their journey diligently, that nothing be wanting to them.
Apg 18,24; 1. Kor 3,5.6

Tit 3,14   Laß aber auch die Unseren lernen, daß sie im Stand guter Werke sich finden lassen, wo man ihrer bedarf, auf daß sie nicht unfruchtbar seien.
ALBRECHT = Auch unsere Leute sollen lernen, da, wo es nottut, hilfreich einzutreten, damit sie FrĂŒchte (ihres Glaubens) aufzuweisen haben.
KJV + EL = And let ours also learn to maintain good works for necessary uses, that they be not unfruitful.
Kap 2,14; Matth 7,19

Tit 3,15   Es grĂŒĂŸen dich alle, die mit mir sind. GrĂŒĂŸe alle, die uns lieben im Glauben. Die Gnade (UNSERES HErrn JAHSCHUA DEM MESSIAS) sei mit euch allen! Amen.
KJV + EL = All that are with me salute you. Greet them that love us in the faith. The grace (OF OUR MASTER YAHSHUA THE MESSIAH) be with you all. Amen.
2. Thess 3,17.18

weiter: PHILEMON & 1. & 2. PETRUS
 










BuiltWithNOF


~ Design am Venere/Sabbath 20./21.09.2002 ~ Stand Sabbath, 24.01.2015 ~

 

~

“Crown him with many crowns,
The Lamb upon his throne;
Hark! how the heav’nly anthem drowns
All music but its own!
Awake, my soul, and sing
Of him who died for thee;
And hail him as thy matchless King
Thro’ all eternity.”

“Crown him the Mast(er) of love!
Behold his hands and side,
Those wounds, yet visible above,
In beauty glorified:
No angel in the sky
Can fully bear that sight,
But downward bends his wond’ring eye
At mysteries so great.”

“Crown him the Mast(er) of peace!
Whose hand a scepter sways
From pole to pole, that wars may cease,
And all be pray’r and praise:
His reign shall know no end,
And round his pierced feet
Fair flow’rs of paradise extend
Their fragrance ever sweet.”

“Crown him the Mast(er) of years,
The Potentate of time,
Creator of the rolling spheres,
Ineffably sublime!
All hail Redeemer, hail
For thou hast died for me;
Thy praise shall never, never fail
Throughout eternity!”

(M. Bridges, ‘Christ in Song,’ 1908)
Study: 1 Timothy 6:13-16

~

“Live out Thy life within me,
O Yahshua, King of kings!
Be Thou Thyself the answer
To all my questionings;
Live out Thy life within me,
In all things have Thy way!
I, the transparent medium
Thy glory to display.”

“The temple has been yielded,
And purified of sin;
Let Thy Shekinah glory
Now shine forth from within,
And all earth keep silence,
The body henceforth be
Thy silent, gentle servant,
Moved only as by Thee,”

“Its members ev’ry moment
Held subject to Thy call,
Ready to have Thee use them,
Or not be used at all;
Held without restless longing,
Or strain, or stress, or fret,
Or chafings at Thy dealings,
Or tho’ts of vain regret;”

“But restful, calm and pliant,
From bend and bias free,
Awaiting Thy decision,
When Thou hast need of me.
Live out Thy life within me,
O Yahshua, King of kings!
Be Thou the glorious answer
To all my questionings!”

(F. R. Havergal, ‘Christ in Song,’) 1908

~

The Sabbath, the Saturday!

“Don’t forget the Sabbath,
YAHWEH our God hath blest,
Of all the week the brightest,
Of all the week the best;
It brings repose from labor,
It tells of joy divine,
Its beems of light descending,
With heav’nly beauty shine.”

Refrain:
|Welcome, welcome ever welcome,
Blessed Sabbath-day.
Welcome, welcome ever welcome,
Blessed Sabbath-day.|

“Keep the Sabbath holy,
and worship him today,
Who said to his disciples
‘I am the Living Way;’
And if we meekly follow,
Our Saviour here below,
He’ll give us of the Fountain
Whose streams eternal flow.”

“Day of sacred pleasure!
Its golden hours we’ll spend,
In thankful hymns to Yahshua,
The children’s dearest friend;
O gentle, loving Saviour,
How good and kind thou art,
How precious is thy promise
To dwell in ev’ry heart!”

(Fanny Crosby, ‘Christ in Song,’) 1908

Insert the truly names of our holy Father in heaven and his Son in Hebrew in these verse.